» Aktuelles   » Gesundheitshaus   » Leistungen   » HD Kids   » über uns   » Standorte   » Jobs   » Kontakt
 
  » zurück zur Startseite


Leistungen:
» Prothetik
» Orthetik
» Spreizhosen
» Rumpforthesen
» Orthopädieschuhtechnik
» Einlagenversorgung
» Rehabilitation
» Venen-Kompetenzzentrum
» Brustprothetik
» Thermische Verletzungen
» Laufanalyse
» Wirtschaftliche Synergie



Ihr H&D Ansprechpartner:

Christian Rost
Orthopädietechnikermeister





Thermische Verletzungen

Die frühe Kompressionstherapie sowie die Silikontherapie sind anerkannte Behandlungen bei thermischen Verletzungen, sprich bei Verbrennungen oder Verbrühungen.

Auch in diesem Bereich bieten die qualifizierten Mitarbeiter von Heiden & Dömer absolute Maßarbeit. Exaktes Maßnehmen und Anpassen der Bandage sind wesentliche Grundlagen für den positiven Heilungsverlauf.

Zur gezielten Vorbeugung und Behandlung von Narbenhypertrophien im frühesten Stadium nutzen wir auch die passgenauen Bandagen der Firmen JOBSKIN, TRICONMED und JUZO. Die extrem leichte Gewebestruktur und die sehr hautfreundliche Oberfläche ermöglichen einen sicheren Halt sowie ein schonendes Anziehen.

Die frühe Kompressionstherapie minimiert die Gefahr der Ödem- und Narbenbildung. Ein optimal bemessener Basisdruck sorgt für eine gleichmäßige Ausrichtung der Kollagenfasern unter der hochempfindlichen neuen Haut und vermindert das Auftreten von Hautverfärbungen.

Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der fachgerechten Beratung vor Ort unter exakter Berücksichtigung der medizinischen Indikationen und der bestehenden Versorgungsmöglichkeiten.

Heiden & Dömer verfügt im Bereich der Kompressionstherapie über jahrelange Erfahrungen. Die Patienten kommen aus dem weiten Umkreis zu uns, um sich betreuen zu lassen. Schulungen für Betroffene und Angehörige bieten wir ebenfalls an.

 
  copyright by Heiden & Dömer 2017
Impressum